Werde Mitglied

Facebook

Trainer und Betreuer
Partner

Wer ist online
Wir haben 59 Gäste online
Besucherzähler
Heute935
Gestern653
Diese Woche3585
Diesen Monat18363
Gesamt1449209
Start

Neueste Nachrichten

Willkommen bei der SG Aumund-Vegesack Fußballabteilung

Kein erfolgreiches SAV Wochenende

Dienstag, 21. Oktober 2014

Das war kein erfolgreiches Wochenende für unsere Herrenteams. Trotz einer 1:0-Führung durch Denis Nukic unterlag unsere 1.Mannschaft dem Blumenthaler SV mit 1:3. Auch unsere U23 zog bereits am Samstag am Burgwall den kürzeren. 1:4 stand es nach 90 Minuten für die Minke-Elf, wobei Marcel Niemczyk der Ehrentreffer gelang. Auch das zuletzt erfolgsverwöhnte Team der Jacobs University holte keine Punkte, am Ende verloren die Studenten um Coach Lars Linsen gegen die Zwote von Eintracht Aumund mit 1:3. Das Goal erzielte dabei Liviu Copoiu. Auch unsere Ü32 lässt wieder Federn, beim letztjährigen Titelträger OT Bremen unterliegt unsere Spielgemeinschaft mit Eintracht Aumund hoch mit 0:5. Da auch unsere Ü50 ihre Punkte dem amtierenden Champion TuRa Bremen mangels Personal freiwillig übergeben musste, war in dieser Woche lediglich die Ü40 I (3:0 vs. OSC) und die Ü40 II (2:0 gegen Lesum) siegreich. Solche Wochenenden gibt es, schwamm drüber und weiter geht´s. 
Let´s go SAV!

 

1. Herren: 1:3-Pleite im Ortsderby

Montag, 20. Oktober 2014

Im mit Spannung erwarteten Ortsderby zog unsere 1.Mannschaft am gestrigen Sonntag beim Blumenthaler SV mit 1:3 den kürzeren. Zwar ging unser Team früh durch Denis Nukic in Führung, bis zur Halbzeit drehte der BSV den Spieß allerdings um und ging mit einer 2:1-Führung in die Kabine. Nach dem Pausenwasser hatte unser Coach Jens Heine seiner Mannschaft eine offensivere Marschroute mitgegeben – doch diese war bereits drei Minuten nach dem Wiederanpfiff über den Haufen geworfen, da Johannes Metschuck den gelb-roten Karton sah und unsere SAV fortan in Unterzahl agieren musste. Unser Team steckte zwar niemals auf, gegen die abgeklärte Defensivabteilung der Hausherren um Spielertrainer Kniat konnten allerdings keine guten Tormöglichkeiten herausgespielt werden.
„Unter dem Strich war der Erfolg des BSV verdient, allerdings müssen wir kurz nach der Halbzeit einen 11-er bekommen, als Ferdi Kök gefoult wurde. Dann steht es 2:2 und die Karten werden neu gemischt" bilanzierte unser Trainer Jens Heine nach der Begenung vor etwa 250 Zuschauern. In der nächsten Woche gastiert der ebenfalls zuletzt nicht ganz so starke FC Sparta Bremerhaven bei uns im Vegesacker Stadion zum Verfolgerduell. Die Wende wird anvisiert, wir wünschen schon heute viel Erfolg!

Let´s go SAV!

 

SAV vs. Sterne des Sports

Sonntag, 19. Oktober 2014

Ehrenamt lohnt sich immer! Bei der Preisverleihung der "Sterne des Sports" in Silber, an dem unsere SAV mit dem Projekt "Fußball verbindet - Die erfolgreiche Kooperation der SAV-Fußballer mit der Jacobs University" teilgenommen haben, wurden wir am vergangenen Mittwoch guter 4.Sieger. Im Bootshaus Blumenthal konnten unser Sport- & Pressewart Holger Franz und JUB-Coach Lars Linsen eine Urkunde sowie einen Scheck in Höhe von 250,- Euro in Empfang nehmen. Unter anderem hielten die Bundestagsabgeordnete Bettina Hornhues und Sportsenator Uli Mäurer eine Laudatio auf das Ehrenamt.Vielen Dank an die Volksbank Bremen-Nord eG um Hartmut Schulz, welche diesen Preis gemeinsam mit dem Kreissportbund Bremen-Nord um Jürgen Linke bereits zum 5 Mal vergeben hat. Bereits drei Mal war unsere SAV mit verschiedenen Projekten am Start.
Tolle Veranstaltung, wir sagen danke!
Let´s go SAV!

 
Bremer Pokalsieger

Futsal Meister

Facebook 1.Herren

SAV.TV Youtube
Sponsoren
Fanshop